IniciGrupsConversesMésTendències
Has donat un cop d'ull al SantaThing, la tradició de fer-se regals de LibraryThing?
ignora
Aquest lloc utilitza galetes per a oferir els nostres serveis, millorar el desenvolupament, per a anàlisis i (si no has iniciat la sessió) per a publicitat. Utilitzant LibraryThing acceptes que has llegit i entès els nostres Termes de servei i política de privacitat. L'ús que facis del lloc i dels seus serveis està subjecte a aquestes polítiques i termes.
Hide this

Resultats de Google Books

Clica una miniatura per anar a Google Books.

S'està carregant…

Von der Schule zum Urknall Saturday Morning Physics der TU Darmstadt in…

de Erik Kremser

MembresRessenyesPopularitatValoració mitjanaConverses
2No n'hi ha cap4,166,225No n'hi ha capNo n'hi ha cap
Dieses  Buchprojekt ist aus einem Autorenwettbewerb im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Saturday Morning Physics“ an der TU Darmstadt hervorgegangen. Die ursprüngliche Vorlesungsreihe über aktuelle Fragestellungen der Physik richtet sich in erster Linie an interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und bringt ihnen auf interessante und schülergerechte Weise physikalische Themen näher. Im Jahr 2012 konnten die rund 400 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einzelne Vorträge in eigener Sprache und Stil zusammenfassen. Von einem Preiskomitee wurden die eingereichten Beiträge bewertet und jeweils eine Siegerin oder ein Sieger prämiert. Ausgewählte Siegerbeiträge sind im vorliegenden Buch abgedruckt und somit ergibt sich eine Sammlung spannender Beiträge aus der Sicht der Schülerinnen und Schüler über das Leitmotiv der Vortragsreihe „Vom Urknall zu komplexen Systemen“. Die Beiträge befassen sich beispielsweise mit der Entstehung der Elemente im frühen Universum und der Bedeutung, die Supernovas in diesem Prozess haben, mit dem Aufbau von Atomkernen, Tests und Anwendungen der Quantenmechanik oder Informationsspeicherung und Musterbildung in der Natur. Die Herausgeber Erik Kremser und Thomas Walther sind seit 2011 die Hauptorganisatoren der im Jahre 1998 entstandenen, sehr erfolgreichen Vorlesungsreihe „Saturday Morning Physics“ an der TU Darmstadt… (més)

Sense etiquetes

No n'hi ha cap.

No n'hi ha cap
S'està carregant…

Apunta't a LibraryThing per saber si aquest llibre et pot agradar.

No hi ha cap discussió a Converses sobre aquesta obra.

Sense ressenyes
Sense ressenyes | afegeix-hi una ressenya
Has d'iniciar sessió per poder modificar les dades del coneixement compartit.
Si et cal més ajuda, mira la pàgina d'ajuda del coneixement compartit.
Títol normalitzat
Títol original
Títols alternatius
Data original de publicació
Gent/Personatges
Llocs importants
Esdeveniments importants
Pel·lícules relacionades
Premis i honors
Epígraf
Dedicatòria
Primeres paraules
Citacions
Darreres paraules
Nota de desambiguació
Editor de l'editorial
Creadors de notes promocionals a la coberta
Llengua original
CDD/SMD canònics

Referències a aquesta obra en fonts externes.

Wikipedia en anglès

No n'hi ha cap

Dieses  Buchprojekt ist aus einem Autorenwettbewerb im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Saturday Morning Physics“ an der TU Darmstadt hervorgegangen. Die ursprüngliche Vorlesungsreihe über aktuelle Fragestellungen der Physik richtet sich in erster Linie an interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und bringt ihnen auf interessante und schülergerechte Weise physikalische Themen näher. Im Jahr 2012 konnten die rund 400 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einzelne Vorträge in eigener Sprache und Stil zusammenfassen. Von einem Preiskomitee wurden die eingereichten Beiträge bewertet und jeweils eine Siegerin oder ein Sieger prämiert. Ausgewählte Siegerbeiträge sind im vorliegenden Buch abgedruckt und somit ergibt sich eine Sammlung spannender Beiträge aus der Sicht der Schülerinnen und Schüler über das Leitmotiv der Vortragsreihe „Vom Urknall zu komplexen Systemen“. Die Beiträge befassen sich beispielsweise mit der Entstehung der Elemente im frühen Universum und der Bedeutung, die Supernovas in diesem Prozess haben, mit dem Aufbau von Atomkernen, Tests und Anwendungen der Quantenmechanik oder Informationsspeicherung und Musterbildung in der Natur. Die Herausgeber Erik Kremser und Thomas Walther sind seit 2011 die Hauptorganisatoren der im Jahre 1998 entstandenen, sehr erfolgreichen Vorlesungsreihe „Saturday Morning Physics“ an der TU Darmstadt

No s'han trobat descripcions de biblioteca.

Descripció del llibre
Sumari haiku

Dreceres

Cobertes populars

No n'hi ha cap

Valoració

Mitjana: Sense puntuar.

Ets tu?

Fes-te Autor del LibraryThing.

 

Quant a | Contacte | LibraryThing.com | Privadesa/Condicions | Ajuda/PMF | Blog | Botiga | APIs | TinyCat | Biblioteques llegades | Crítics Matiners | Coneixement comú | 152,624,328 llibres! | Barra superior: Sempre visible